Ultraschall Windsensor

Ultraschall Windsensor ist zwar ein kleines, jedoch vielseitig einsetzbares Gerät in der Industrie und im Alltag, wo Windgeschwindigkeiten und andere Parameter gemessen werden. Im Vergleich zu einem mechanischen Anemometer punktet ein Ultraschall Windsensor mit zahlreichen Vorteilen. Der größte davon – bei der Messung kommt es zu keinem Verschleiß der Bauelemente. Die Ultraschall-Technologie wird aber nicht nur in Sensoren eingesetzt, sondern findet das Prinzip Verwendung auch beim Ultraschallschweißen Kupfer und Kunststoff sowie anderen Bereichen.

Sei es in einer Windturbine oder einer Wetterstation – möchten Sie einen Ultraschall Windsensor kaufen, stehen Sie mit dem slowenischen Hersteller VIAL Automation goldrichtig. Nicht nur zuverlässige und robuste Sensoren. VIAL ist einer der führenden Experten zum Thema Ultraschallschweißen Kupfer und fertigt außerdem Eclipse Ultraschall Schutzhüllen an, die die Arbeiter vom störenden Lärm schützen. Im Angebot finden Sie ebenso hochwertige Ultraschallsensoren, die nicht nur für Windmessung, sondern Abstands-, Durchmesser-, Füllstandmessung und andere Anwendungen bestens geeignet sind.

 

Ultraschallschweißen Kupfer, Aluminium oder Kunststoff

Das Ultraschallschweißen von Kupfer und anderen Metallen ist eine umweltfreundlichere und wirtschaftliche Alternative gegenüber konventionelle Schweißverfahren. Bei einem Windsensor wird Ultraschall für die Messung der Windgeschwindigkeit und Richtung verwendet, beim Ultraschallschweißen Kupfer dagegen für Verbindung zweier Elemente aus thermoplastischen Materialien. Mit diesem Verfahren können ebenfalls Kabel, Drähte und Stromschienen bearbeitet werden.

Das Ultraschallschweißen Prinzip beruht auf hochfrequenten Schwingungen, wodurch die Kontaktflächen der beiden zu verbindenden Werkstücke geschmolzen und im Nachhinein aneinander geschweißt werden. Wegen der hohen Präzision des Schweißverfahrens bleiben die Verbindungen sehr stark und beständig sowie benötigen keine nachträgliche Bearbeitung.

Ultraschall Windsensor

Ultraschall für Windsensor von VIAL

So wie beim Schweißen punktet das Prinzip des Ultraschalls auch bei Windsensoren mit zahlreichen Vorteilen. Einer davon ist die berührungslose Erfassung. Dadurch entfallen bewegliche Teile, also benötigt ein Ultraschall Windsensor keine regelmäßige Wartung im Gegensatz zu mechanischen Sensoren, wo jedes bewegliche Element dem Verschleiß ausgesetzt ist.

Ob in der Luftfahrt, Seefahrt oder bei der Windenergie – ein zuverlässiger Ultraschall Windsensor und Produkte zum Thema Ultraschallschweißen Kupfer für Kabel und Drähte sind dabei einfach unerlässlich. Checken Sie die Website von VIAL Automation und erfahren Sie, wieso die Eclipse Ultraschall Schutzhüllen beim Ultraschallschweißen von verschiedenen Materialien so wichtig sind. Vergessen Sie aber nicht – auf VIALs Produkte wie Windsensoren gibt es immer Verlass, da sie für höchste Belastungen ausgelegt sind.